Evangelisch-lutherische integrative
Kita „Talita Kumi” Barrien

Das Betreuungsangebot

Die Kindertagesstätte bietet folgende Betreuungsangebote:

1 Integrationsgruppe 08.00 bis 13.00 Uhr 18 Kinder
1 Ganztagsgruppe 08.00 bis 15.00 Uhr 25 Kinder
1 Ganztags-Krippengruppe 08.00 bis 15.00 Uhr 15 Kinder

Das Angebot der Ganztags- und Integrationsgruppe richtet sich an Kinder im Alter von drei Jahren bis zur Einschulung. In der Krippe werden Kinder von ein bis drei Jahren betreut. In der Integrationsgruppe können bis zu vier Kinder mit erhöhtem Förderbedarf betreut werden.

Darüber hinaus werden folgende Sonderöffnungszeiten angeboten:

07.00 bis 08.00 Uhr Kindergartengruppen
07.30 bis 08.00 Uhr Krippengruppe
13.00 bis 14.00 Uhr Integrationsgruppe
15.00 bis 16.30 Uhr Ganztagsgruppe

Die Kindertagesstätte hat zwei Standorte. Der Kindergarten liegt am Rande eines Wohngebietes. Die Krippengruppe befindet sich 1,5 km entfernt im „Alten Rathaus” (Barrier Straße 8).

Die Schwerpunkte

Die Ev.-luth. integrative Kindertagesstätte „Talita Kumi“ arbeitet nach dem „teiloffenen Konzept“, d.h. der Schwerpunkt der pädagogischen Arbeit liegt darauf, den Kindern durch verschiedene Räumlichkeiten und Angebote zu helfen, ihre eigenen Interessen und Fähigkeiten herauszufinden und diese zu leben. Grundlage der Arbeit mit Kindern und deren Familien ist der „Orientierungsplan für Bildung und Erziehung im Elementarbereich niedersächsischer Tageseinrichtungen für Kinder“.

Der  religionspädagogische Schwerpunkt ist Eckpfeiler der Arbeit und prägt alle Bereiche. So erleben Kinder eine liebevolle Atmosphäre sowie Achtung und Wertschätzung im täglichen Miteinander, um Glaubwürdigkeit und Akzeptanz in der Gemeinschaft zu leben. Die gute Zusammenarbeit mit der Ev.-luth. Kirchengemeinde Barrien findet ihren Ausdruck unter anderem in gemeinsam gestalteten Familiengottesdiensten oder dem regelmäßigen Besuch der Pastorin.

In der Kindertagesstätte erleben sich Kinder wechselseitig in Kategorien der individuellen Kompetenzen und nicht in Kategorien ihrer Defizite. Das Team legt Wert darauf, das Konzept immer wieder den jeweiligen gesellschaftlichen Veränderungen und den individuellen Lebensbezügen der Kinder und deren Familien anzupassen. Besondere Möglichkeiten bieten den Kindern die Zusammenarbeit mit verschiedenen Therapeuten, das heilpädagogische Reiten und der große Bewegungsraum.

Der Übergang von der Kindertagestätte zur Grundschule wird intensiv gestaltet durch verschiedene Projekte, wie Lesen mit Kindern in der Schule oder Kennenlerntage. Für die Kinder aus der Krippe wird ebenfalls ein gut begleiteter Übergang gestaltet, so dass sie sich schnell in der Kindertagestätte wohlfühlen können. Für die Krippe ist es maßgeblich, dass Übergänge gut durchgeführt werden; so erfolgt die Eingewöhnung nach dem „Berliner Eingewöhnungsmodell“. Dieses ermöglicht jedem Kind einen ihm angepassten Eingewöhnungsrhythmus.

Die Kindertagesstätte versteht sich als familienunterstützende Einrichtung. Besonderer Wert wird auf einen guten Informationsaustausch und eine von Offenheit geprägte Atmosphäre gelegt.

Um eine professionelle Betreuung und Begleitung zu gewährleisten, sind Fortbildungen ein fester Bestandteil der Arbeit im laufenden Kindertagesstättenjahr. Das Qualitätsmanagement (QMSK) dient als Grundlage unserer Arbeit.

Rundgang

  • barrien-1
  • barrien-10
  • barrien-3
  • barrien-4
  • barrien-5
  • barrien-6
  • barrien-7
  • barrien-8
  • barrien-9

Kontaktdaten

Evangelisch-lutherische integrative
Kindertagesstätte „Talita Kumi” Barrien

Hügelrose 1 ⋅ 28857 Syke
Tel. Kindergarten: 04242 784566 ⋅ Fax: 04242 780259
Tel. Krippe: 04242 7840035
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die Kita Leitung

Isolde Huchtmann-Schmedes und Nicole Mazanec

Isolde Huchtmann-Schmedes

Leiterin der Kita „Talita Kumi” Barrien

  • Tel. Kita: 04242 784566
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nicole Mazanec

Leiterin der Krippengruppe

  • Tel. Krippe: 04242 7840035
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unser Team umfasst:

  • 1 Kindertagesstättenleiterin
  • 8 Erzieherinnen
    davon eine Kleinstkindpädagogin
  • 1 heilpädagogische Fachkraft
  • 1 Sozialassistentin
  • 1 Bundesfreiwilligendienstleistender
  • Externe Fachkräfte

Unsere Kirchengemeinde

Wir sind Teil der Ev.-luth. Kirchengemeinde Barrien

Hier können Sie mehr über unsere Kirchengemeinden und ihre Angebote erfahren: www.kirche-barrien.de


Elternbeiträge

Kitas in der Stadt Syke - PDF-Download


Hier finden Sie uns

Standort Kindergarten

Standort Krippe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen